Listening Tools

Social Media Listening Tools

Der Trend in 2018 geht sehr stark dahin, seine Zielgruppe zu finden und sich auf deren Anforderungen und Wünsche einzustellen. Dies geschah bisher mit verschiedenen Social Media Tools. Diese erstellten Analysen, welche nach Alter, Geschlecht und Interessen der Zielgruppe Statistiken berechneten. Einen anderen Ansatz wählen Social Media Listening Tools. Sie legen den Fokus auf aktive Beiträge, wie z.B. verfasste Postings oder gewählte Hashtags der Zielgruppe um die Interessen und Schwerpunkte aufzuzeigen. Natürlich war es bereits möglich selbst durch die Kommentare und Beiträge zu wühlen um aktuelle Interessen und Themen aufzugreifen.

 

Nichts wichtiges „überhören“

 

Social Media Listening Tools „hören“ jedoch von ganz alleine genau hin und bereiten die wichtigen Informationen übersichtlich auf. Solche Informationen sind immer aktuell und können einen großen Vorteil im Wettbewerb mit sich bringen. Ein Thema kann direkt für einen neuen Beitrag oder eine Produktidee aufgegriffen werden. Wenn durch Kommentare sogar Schwachpunkte des Vorhabens aufgedeckt werden, hat man sogar die Chance als womöglich erste/r eine Lösung zu finden.

Mit solchen „Werkzeugen“ ist es nicht mehr schwierig und zeitaufwendig die Reaktionen auf Beiträge zu interpretieren, ob gut oder schlecht. Viele Unternehmen ködern ihre Kunden mit Gewinnspielen oder Ähnlichem um Feedback zu erhalten. Dabei besteht eine große Chance, dass sich wertvolles Feedback bereits in den Konversationen und Reaktionen auf Social Media findet.

 

Niemanden interessanten „übersehen“

 

Die thematischen Bewegungen innerhalb der Zielgruppe können mit Social Media listening Tools regelmäßig abgerufen werden um die Beiträge entsprechend anzupassen und die passenden Themen auszuwählen. Zudem können durch solche Analysen auch Influencer identifiziert werden. Diese sind möglicherweise an einer Zusammenarbeit mit dem Unternehmen interessiert. Die Wirkung von Influencern wird heutzutage nicht mehr unterschätzt und auf allen Social Media Kanälen genutzt. Der persönliche (digitale) Kontakt von einem Kunden zu jemandem, der das Unternehmen unterstützt oder repräsentiert, wird von Jahr zu Jahr wichtiger für den Unternehmenserfolg.

 

Foto: 13_Phunkod, Shutterstock.com

 

Natalie Freiberger
Keine Kommentare

Kommentar senden

Kommentieren
Name
Email
Website